07.03.2020

Inspirationsbild zum Vollmond im März 2020

bin gespannt...

...wie ihr das bild wahrnehmt.

erstmal folgendes:

ihr könnt von nun an alle wirk - / Inspirationsbilder unter "für dich" als pdf herunterladen und so vielleicht besser wirken lassen.

Als Krafttier zu diesem Vollmond habe ich diesmal das Nilpferd gezogen, mit dem Übertitel "mütterlicher Schutz" (ich verwende das Krafttierorakelkartenset von Jeanne Ruland)

für mich war der Malprozess ungewöhnlich unspektakulär.

damit will ich sagen, ich war irgendwie unverbunden, oder auch unberührt. das hat mich erst sehr irritiert, da ich das bisher noch nie erlebt habe.

aber letztlich ist es für mich wieder sehr stimmig.

wenn ihr lieber bei euren Wahrnehmungen ohne Einfluss von aussen bleiben möchtet geht hier jetzt einfach zum bild und lest nicht weiter.

wenn es euch interessiert was ich dazu noch zu sagen habe, hier gehts los:

Mein empfinden von unverbundenheit, Unberührtheit, ja Emotionslosigkeit ordne ich folgendermaßen zu.

wir sind in sehr chaotisch bewegten Zeiten. in der welt da draussen gibt es Turbulenzen und Ausdrücke verschiedenster art, die sehr emotional, ergreifend und auch verunsichernd sind.

"der mütterliche Schutz" will uns glaube ich sagen wir sollen vertrauen, eben auf diesen schutz, und in unser inneres spüren, uns in vertrauen, Klarheit, und Emotionslosigkeit üben.

damit meine ich nicht! empathielosigkeit und auch nicht! Tatenlosigkeit. es gibt durchaus Möglichkeiten Stellung zu beziehen!

Aber: ruhig, klar und möglichst unaufgeregt! Nicht im Kampf, mit Wut oder Urteil!

UNAUFGEREGT ist übrigens das wort das mir am deutlichsten während der arbeit am bild kam.

ich wünsche euch einen inspirierend klaren Vollmond voller mütterlicher Weisheit und schutz!

von herzen, Birgit.

 

 

 

 

 

« Inspirationsbild zum märz 2020 Inspirationsbild zum Neumond im März 24.2020 »
kontakt

birgit goetz
rosengasse 2, 3131 getzersdorf
tel. +43/699/110 37 821
wohlklang@birgitgoetz.at
lage

wohlklang auf instagram
archiv